Hintergrund des Sustainable-Value-Ansatzes

Immer häufiger werden Unternehmen mit Fragen bezüglich einer nachhaltigen Wirtschaftsweise konfrontiert. Schlagwörter wie "Öko-Effizienz" oder "Triple-Bottom-Line" stehen für die Idee, ökologische und soziale Konsequenzen bei Geschäfts- und Managemententscheidungen mit in Betracht zu ziehen. Ein genauer Blick auf die derzeitige Praxis zeigt jedoch, dass solche Entscheidungen fast ausschließlich auf Basis finanzieller Informationen getroffen werden. Nachhaltigkeitsaspekte spielen, wenn überhaupt, eine untergeordnete Rolle. Die Folge dieser Wirtschaftsweise ist, dass unsere Volkswirtschaften ökologische und soziale Ressourcen zu stark und ineffizient nutzen. Dieses ökologische und soziale Kapital ist jedoch - neben finanziellen Mitteln - notwendig, um auch in Zukunft erfolgreich wirtschaften zu können. Nur Unternehmen, die ökologisches, soziales und ökonomisches Kapital in ihren Entscheidungsprozess integrieren, können nachhaltigen Wert schaffen.

Prof. Dr. Frank Figge von der Queen's University Belfast (Nordirland) und Dr. Tobias Hahn vom IZT - Institut für Zukunftsstudien und Technologiebewertung in Berlin, haben deshalb eine wertbasierte Methode zur Messung der Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen, den Sustainable-Value-Ansatz, entwickelt. Der Sustainble-Value-Ansatz ermöglicht es, die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen genau so zu messen, wie die Unternehmensperformance auf den Finanzmärkten bewertet wird. Indem er sich die Opportunitätskostenlogik zu Nutzen macht, fügt sich der Sustainable-Value-Ansatz in die bestehende Managementlogik ein. Sustainable Value erlaubt eine integrierte Bewertung ökonomischer, ökologischer und sozialer Ressourcen in einer monetären Einheit. Dadurch ist es möglich, die Nachhaltigkeitsleistung von Unternehmen analog zur ökonomischenPerformance zu messen, analysieren und zu steuern.

Hier können Sie lesen, wie der Sustainable Value berechnet wird - oder schauen Sie sich unseren Lehrgang an. Wenn Sie Interesse an Instrumenten zur Steuerung von Nachhaltigkeit im Unternehmen haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Beispiele zur Anwendung des Sustainable-Value-Ansatzes finden Sie auf unserer Projekthomepage http://www.new-projekt.de/.